2. Tag auf Norderney

Der Besuch des Forschungsschiffes fiel leider aus! Aber wir wanderten zu einem tollen Spielplatz. Nach einer Mittagspause mit Tagebuch-Schreiben und Freundschaftsbändern ging es nochmal an den Strand, um die beeindruckenden Wellen zu beobachten. Leider wurde das Wetter abends richtig schlecht und wir verbrachten den Abend im Haus. Müde waren dann trotzdem alle und schlafen auch in der zweiten Nacht tief und fest.