Archiv des Autors: Lisa Hendrich

Wir bleiben zu Hause!

Mit diesem Bild erreicht Sie, liebe Eltern, eine nette Anregung von Frau Biere. Ihre Kinder können dieses Regenbogenbild ausmalen und in ihr Fenster im Kinderzimmer hängen. Beim nächsten Spaziergang, während der nächsten Auszeit an der frischen Luft kann Ihr Kind dann Regenbogenbilder zählen und sich an dem gemeinsamen Projekt erfreuen. 🙂

Ausmalbild_Regenbogen.pdf.pdf

Kostenloses Konzert von Reinhard Horn

Einladung zum kostenlosen Live Konzert am Freitag, den 27.03.2020

Liebe Eltern der Grundschule Hiddesen,

nun sind wir alle seit kurzem in einer ganz besonderen und ungewöhnlichen Situation aufgrund des Corona Virus. Vieles ist schwer für uns, vieles strengt an, einiges ist vielleicht ganz neu für viele und sorgt für Unsicherheiten, Sorgen oder Ängste. Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona Virus

Aktuelle Informationen

In der Grundschule Hiddesen ist lediglich eine Betreuung gegeben. Wir bitten ausdrücklich darum, dass nur diese Kinder geschickt werden, deren Familien eine Notbetreuung benötigen. Zu diesen ausgewählten Kindern zählen solche, „deren Erziehungsberechtigte bzw. Betreuungsperson eine unentbehrliche Schlüsselperson ist. […] Schlüsselpersonen sind Angehörige von Berufsgruppen, deren Tätigkeit der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung und der Aufrechterhaltung zentraler Funktionen des öffentlichen Lebens dient.“ Weitere Ausführungen dazu finden Sie unten unter Verweisen.

Notbetreuung

Die Notbetreuung findet zu den allgemein bekannten Zeiten von 7.00-16.00 Uhr im Farbenland statt. Wenn ihr Kind zu den ausgewählten Kindern der Notbetreuung zählt, können Sie den unten angehängten Vordruck zum Ausfüllen nutzen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit bei Herrn Kübler unter kuebler@grundschule-hiddesen.de oder 05231/3020511 melden.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei ihren Klassenlehrerinnen oder bei der Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Biere (biere@grundschule-hiddesen.de) oder bis einschließlich Dienstag bei Frau Nawrotzki im Sekretariat (05231/88550) melden.

Bitte achten Sie weiterhin auf ihre Emails, halten Sie Kontakt zu den anderen Eltern und beachten Sie die Hinweise auf der Homepage.

Sorgentelefon für Eltern und Kinder

In den jetzigen schwierigen Zeiten ist es wichtig, Sorgen und Nöte teilen zu können. Deshalb bieten wir täglich von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr eine telefonische Sprechstunde für Eltern und Kinder an. Egal ob es die Enge der Wohnung ist, die auf die Nerven geht oder ob es der beste Freund ist, den Ihr vermisst – reden tut gut! Unter Tel. 05231-3020511 sind wir zu erreichen. Die Gespräche bleiben selbstverständlich anonym.

Wichtige Informationen und Verweise:

Fragen und Antworten zum Betreuungsverbot und zu Betreuung von Kindern von Schlüsselpersonen

NEU:Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts

200313_erlass_betretungsverbot_gemeinschaftseinrichtungen-kita

Pressemitteilung Corona