Bastelnachmittag mit Flüchtlingskindern

IMG_4201Auf Initiative von Frau Nestoris (Schulpflegschaftsvorsitzende der Grundschule Hiddesen) fand jetzt der erste gemeinsame Bastelnachmittag mit Flüchtlingskindern in der Kita in der Braunschweiger Straße statt. Unterstützt von Eltern fanden sich Kinder der Klasse 1a, ausgestattet mit Bastelmaterialien und Keksen, in den Räumlichkeiten der Kita ein, um gemeinsam mit Kindern, die erst seit wenigen Tagen in Detmold sind,  Tischlaternen und Papierdrachen zu basteln. Dabei wurde schnell deutlich, dass trotz vorhandener Sprachbarrieren eine  Verständigung sowie ein gemeinsames Miteinander gut möglich ist. Frau Fertich, Mitarbeiterin in der Kita, berichtete, dass aufgrund der geringen Verweildauer der Familien im Aufnahmecamp immer wieder spontan neu organisiert werden muss, je nachdem, ob gerade 8 oder aber 28 Kinder angekommen sind. Weitere Bastel- und Sportnachmittage vor Ort gemeinsam mit den Flüchtlingskindern werden im Verlauf des Schuljahres folgen.

IMG_4268 IMG_4258 IMG_4250 IMG_4249 IMG_4246 IMG_4234 IMG_4224 IMG_4214 IMG_4196 IMG_4192 IMG_4185