Die Klasse 4c besucht die Kita in der Braunschweiger Straße

IMG_2215Am 10. Dezember besuchte nun die Klasse 4c die Flüchtlingskinder in der Kita Braunschweiger Straße. Die Kinder der 4c eröffneten das Treffen mit dem Bewegungslied Syp Simeon und nach kurzer Zeit versuchten einige der anderen, die Bewegungen nachzuahmen, gaben aber lachend auf, als es zu schnell wurde. Nach diesem schwungvollen Start wurde die Aktion „Lebkuchenherzenverzieren“ in Angriff genommen.

Zusehens vergrößerte sich der Kreis der Künstler und es enstanden regelrechte Kunstwerke, wobei nicht alle Verzierungsmaterialien auf den Herzen landeteten, sondern gleich verzehrt wurden. Da das Wetter auch zu Aktivitäten im Freien einlud, spielten viele der Jungen gemeinsam Fußball und die anderen Kinder ließen sich mit den vorhandenen Spielsachen so kreative Bewegungsmöglichkeiten einfallen, dass sich fast alle der anwesendenen Kinder mit Begeisterung daran beteiligten und darüber vergaßen, ihre entstandenen Kunstwerke zu bewachen. Alle hatten viel Spaß und erst beim fröhlichen Abschied suchte man wieder nach den eigenen Lebkuchenherzen, wenn man sie nicht vorher schon in Sicherheit gebracht hatte. Hier nun ein paar Bilder von dem Besuch:

IMG_2207 IMG_2200 IMG_2189 IMG_2185 IMG_2226 IMG_2224 IMG_2216 IMG_2214