Wir-Woche in der Löwenklasse

Die allererste Projektwoche in unserem Schulleben war sehr abwechslungsreich. Wir haben den Fisch Swimmy kennen gelernt, der gemeinsam mit seinen Freunden den gefräßigen Thunfisch überlisten konnte. Diese Geschichte hat uns gelehrt, dass man nur gemeinsam stark sein kann. Wir haben uns mit Swimmys Gefühlen auseinandergesetzt und dazu viele Rätsel gelöst. Die Löwen kannten vor der Projektwoche schon viele Regeln, aber die Stop-Regel haben wir uns in diesen Tagen genauer angesehen.

Alle Kinder sind sich einig gewesen, denn hauen, treten, ärgern und beleidigen darf man nicht. Wenn man sich zur Wehr setzen möchte, sagt man einfach „Nein!“. Ganz prima wurde die freie Spielstunde am Ende des Tages und natürlich unsere Paten-Sportstunde angenommen. Wir freuen uns schon auf die nächste Projektwoche!